+
Niki Lauda nahm Daniel Brühl seine Selbstzweifel.

Film um Formel-1-Legende

Niki Lauda nahm Daniel Brühl seine Selbstzweifel

Berlin - Daniel Brühl haben in seiner Rolle als Niki Lauda Selbstzweifel geplagt. Der frühere Formel-1-Rennfahrer habe sie ihm aber genommen.

Formel-1-Legende Niki Lauda hat Schauspieler Daniel Brühl von Selbstzweifeln befreit. Der österreichische Ex-Rennfahrer habe ihm beigebracht, "darauf zu pfeifen, was die anderen sagen", sagte der 35-jährige Brühl der Illustrierten "Cover". Damit habe er die Ängste überwunden, Lauda in dem Film "Rush - Alles für den Sieg" zu spielen.

"Ich habe jahrelang auf so eine Rolle gewartet. Ein Traum. Und im nächsten Moment dachte ich: Verdammt, das kriege ich niemals hin. Ich wollte eigentlich absagen", sagte Brühl. Dies habe dann Lauda verhindert.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh

Kommentare