+
US-Musiker Nikki Sixx von der Band Mötley Crüe hat seine Freundin Courtney Bingham geheiratet.

Braut ist 27 Jahre jünger

Nikki Sixx von Mötley Crüe hat geheiratet

New York - Nikki Sixx hat seine 27 Jahre jüngere Freundin Courtney Bingham geheiratet. Für den Heavy-Metal-Bassist von Mötley Crüe ist es bereits die dritte Ehe.

Der Heavy-Metal-Bassist Nikki Sixx von Mötley Crüe hat geheiratet. Der 55-Jährige und die 28 Jahre alte Courtney Bingham versprachen sich am Samstag in Los Angeles ewige Treue, wie Sixx am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mitteilte. Über die Hochzeit schrieb er: „Heute war ein perfekter Tag.“ Beide sind seit drei Jahren zusammen und seit knapp eineinhalb Jahren verlobt. Sixx, eigentlich Frank Feranna, war schon zweimal verheiratet. Mit den beiden Ex-Frauen, beides bekannte frühere Playmates, hat er insgesamt vier Kinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare