+
Sängerin Nina Hagen hält nicht viel von der Occupy-Bewegung.

Nina Hagen hält nicht viel von der Occupy-Bewegung

Berlin - Punksängerin Nina Hagen engagiert sich gerne politisch. Doch von der Occupy-Bewegung hält die 56-Jährige nichts. Warum sie den Anti-Banken-Protest so kritisch sieht:

“Diese Bewegung ist unterwandert worden und bereits instrumentalisiert worden“, sagte sie der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. “Das ist keine freie Bewegung mehr, man darf sich dort nicht kritisch äußern.“ Sie habe sich gründlich über Occupy informiert und sei mit mehreren Gruppen in Kontakt getreten, etwa über Chatrooms.

“Gewisse Themen werden einfach gelöscht, und wenn du zu oft in der Richtung eine Frage stellst, dann wirst du gebannt. Das fühlt sich nicht gut an für mich“, sagte die Künstlerin, die sich auch für soziale Projekte engagiert. Nach dem Vorbild von Occupy Wall Street (Besetzt die Wall Street) sind bereits in mehreren hundert Städten Menschen gegen die Macht der Banken auf die Straße gegangen oder haben Zeltlager aufgebaut, etwa in Frankfurt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare