+
Nina Hagen.

Auftritte abgesagt

Nina Hagen ist krank und will ihre Ruhe

Berlin - Die Sängerin Nina Hagen (59) ist nach eigenen Worten "ganz doll krank geworden" und will Ruhe. Die Berlinerin hatte am Samstag erklärt, sie müsse ihre aktuell geplanten Auftritte absagen.

"Bitte macht Euch keine Sorgen um mich, denn ich bin in sehr guter ärztlicher Behandlung und auf dem Weg der Besserung", schrieb Hagen am Sonntag auf ihrer Facebook-Seite. Die Medien bat sie um Beachtung ihrer Privatspäre: "Es besteht überhaupt kein Grund meine Krankmeldung zu einem Sommerloch-Füller hochzustemmen!"

Die Berlinerin hatte am Samstag erklärt, sie müsse ihre aktuell geplanten Auftritte absagen. "Mein Arzt hat mich für mehrere Wochen krank geschrieben und mir viel Ruhe verordnet". Sie hoffe aber, bald wieder auf die Bühne zu können.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bitte kein Sex im Kreisverkehr!
Die norwegische Straßenverwaltung appeliert an feiernde Abiturienten: Es gibt 97 andere Mutproben.
Bitte kein Sex im Kreisverkehr!
Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern
Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind: Das Schauspielerehepaar Rachel Weisz und Daniel Craig.
Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern
"Politische Gründe": Portman sagt Israel-Reise ab
Oscar-Preisträgerin Natalie Portman sollte mit dem "jüdischen Nobelpreis" ausgezeichnet werden. Nun sagt sie wegen "jüngster Ereignisse in Israel" ab. Israels …
"Politische Gründe": Portman sagt Israel-Reise ab
Freizügiges Peinlich-Foto im Netz: Heidi-Klum-Fans total entsetzt 
Ein extrem freizügiges Bild, das Heidi Klum auf ihrem Instagram-Account postete, sorgt gerade für einen massiven Shitstorm bei ihren Fans. „Peinlich!“, gehört noch zu …
Freizügiges Peinlich-Foto im Netz: Heidi-Klum-Fans total entsetzt 

Kommentare