+
Berlinale-Jurorin Nina Hoss rechnet vor der Preisvergabe mit Streit.

Nina Hoss erwartet Streit in Berlinale-Jury

Berlin - Berlinale-Jurorin Nina Hoss rechnet vor der Preisvergabe mit Streit. Warum? In der Jury seien sehr unterschiedliche Geschmäcker vertreten. Hoss glaubt aber, dass es trotzdem fair zugehen wird.

“Das passiert am Ende bestimmt“, sagte die Schauspielerin der “Berliner Morgenpost“ (Freitagausgabe) kurz vor der Verleihung der Bären am Samstag. In der Jury gebe es “sehr unterschiedliche Geschmäcker. Aber wenn wir streiten werden, dann wohl nur um die Sache. Wir sind eine ganz liebe Truppe“, sagte Hoss. Jury-Präsidentin Isabella Rossellini sei auch “überhaupt keine Despotin“.

Berlinale 2011: Impressionen vom Roten Teppich

Berlinale: Impressionen vom Roten Teppich

Die 35-Jährige begrüßte es, dass der Jury-Stuhl des iranischen Filmemachers Jafar Panahi frei geblieben war. “Es ist ein wichtiges Zeichen“, sagte Hoss. “Je mehr Zeichen wir setzen, desto mehr bewegt sich. Und dass sich was bewegen kann, das sehen wir ja nun“, sagte sie mit Blick auf die Revolutionen in Ägypten und Tunesien.

Hoss war selbst vor vier Jahren für “Yella“ von der Berlinale als beste Schauspielerin geehrt worden. “Ich freue mich daher jetzt schon auf die Gesichter all derer, die in diesem Jahr gewinnen werden“, sagte die 35-Jährige.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.