+
Ninja Turtles sollen Familien nach New York reisen. Foto: Nickelodeon/NYC & Company

Ninja Turtles werben künftig für New York

New York (dpa) - Die Ninja Turtles sollen für Reisen nach New York werben. Die vier mutierten Comic-Schildkröten Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo sollen vor allem Familien in die Millionenmetropole locken, teilte New Yorks Tourismusbehörde am Mittwoch mit.

"Wir freuen uns, mit den Ninja Turtles vier dynamische und abenteuerlustige New Yorker verpflichtet zu haben, um uns dabei zu helfen, Familien in New York willkommen zu heißen", sagte Behördenchef Fred Dixon. Die Schildkröten seien die "perfekten Reiseleiter".

2015 haben rund 17,5 Millionen Familien in New York Urlaub gemacht. Die Ninja Turtles waren in den vergangenen Jahrzehnten mittels Comicbüchern, Serien, Filmen und Computerspielen bekannt geworden.

New-York-Kampagne

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare