+
Robert De Niro quält Barkeeper gerne mit seinen Sonderwümschen beim Mixen der Cocktails

De Niro quält Barkeeper mit Sonderwünschen

New York - Schauspieler Robert De Niro (67) ist äußerst eigenwillig, was seine Cocktails betrifft. Barkeeper quält er gerne mit Sonderwünschen - und die gehen weit über "geschüttelt, nicht gerührt" hinaus.

Laut “New York Post“ erklärte er den Barkeepern in den New Yorker Bars “Lucky Strike Lane“ und “Swifty's“ ganz genau, wie er seinen Drink gemixt haben wollte: Der Shaker muss bis oben hin mit Eis gefüllt sein, dann kommt Zitronensaft hinein, darauf Absolut Wodka und ein “ganz kleines bisschen“ trockenen Wermut. Daraufhin musste der Barkeeper so lange mixen, bis ihm beinahe der Arme abfiel, damit der Drink schön kühl ist, berichtete ein Insider. De Niro bestand außerdem auf einem eiskalt gekühlten Martiniglas und nannte das das Ganze dann “Halftini“ (halber Martini).

Drogen und Aklohol: Süchtige Filmstars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Hanka Rackwitz: So zerbrach ihre letzte Beziehung
Sidney - Hanka Rackwitz leidet auch im Dschungelcamp unter enormen Zwängen. Sie hat kaum Freunde, sagte sie vor dem Start. Doch gibt es vielleicht einen Mann in ihrem …
Hanka Rackwitz: So zerbrach ihre letzte Beziehung
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Köln - Geheimnis gelüftet: Der „Pop-Titan“ zeigt den Zuschauern, welche Infos die Jury beim Casting über die DSDS-Kandidaten bekommt. Ein Bohlen-Tattoo gibt‘s obendrauf.
DSDS: Was wirklich auf den geheimen Zetteln steht
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Kommentare