+
John Travolta, Bulgariens Kultusminister Vezhdi Rashidov, Bulgariens Premierminister  Boyko Borisov und Robert De Niro (v.li.).

Bulgarische Dinner für De Niro und Travolta

Sofia - Robert De Niro (69) und John Travolta (58) haben bei den Dreharbeiten für ihren Film „Killing Season“ in Bulgarien ein Dinner mit Regierungschef Bojko Borissow (53) eingeschoben.

Beim Treffen in der Residenz Losenez in Sofia war auch der bulgarische Kulturminister Weschdi Raschidow dabei, teilte die Regierung am Donnerstag mit. Auf dem Menü standen traditionelle bulgarische Weine und Gerichte, wie etwa ein Salat aus gebratenen Paprika. Umarmt posierten die vier Männer auch für ein Gruppenfoto wie aus einem Hollywoodfilm.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare