+
US-Schauspieler Noah Wyle und seine Kollegin Sara Wells haben geheiratet.

 Die Glückliche ist Kollegin Sara Wells

"ER"-Schauspieler Noah Wyle hat wieder geheiratet

Los Angeles - Noah Wyle, bekannt aus der Serie "Emergency Room", hat zum zweiten Mal geheiratet. Das verriet er in einer TV-Show und plauderte auch über die Flitterwochen mit seiner Liebsten.

US-Schauspieler Noah Wyle (43, „Emergency Room - Die Notaufnahme“) hat seine Kollegin Sara Wells geheiratet. Sie hätten sich in diesem Monat auf einer Ranch in Kalifornien das Ja-Wort gegeben, verriet der Schauspieler am Dienstag in der US-Sendung „The View“. Die Flitterwochen hätten sie in Paris verbracht. „Sehr romantisch“, betonte Wyle. Der Schauspieler und seine erste Frau Tracy, eine Maskenbildnerin, hatten sich 2009 nach zehnjähriger Ehe getrennt. Sie haben zwei Kinder, Sohn Owen (11) und Tochter Auden (8).

Wyle war als Dr. John Carter im Ärztekittel an der Seite von „ER“-Star George Clooney bekannt geworden. Er war auch in Filmen wie „Donnie Darko“, „Weißer Oleander“ und „Nichts als die Wahrheit“ zu sehen. In der von Steven Spielberg produzierten Science-Fiction-Serie „Falling Skies“ spielt er seit 2011 einen kämpferischen Anführer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Glätteisen sind beliebt. Sie werden bis zu 220 Grad heiß. Doch das ist zu viel für feines Haar.
Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Shitstorm gegen Helene Fischer bei Facebook wegen Post zu neuen Konzert-Terminen: Viele Fans fühlen sich verarscht.
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Der Schauspieler Ulrich Pleitgen ist am 21. Februar in Hamburg an Herzversagen gestorben.
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Kylie Jenner hat mit ihrem Auftreten in sozialen Netzwerken einen großen Einfluss auf ihre Fans. Doch treibt sie es jetzt auf die Spitze?
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt

Kommentare