+
Rolling Stone Ron Wood (68) und seine Frau Sally (37) erwarten 2016 angeblich Nachwuchs.

Rolling Stone angeblich nochmal Vater

Ron Wood (68) und seine Sally (37): Zwillinge?

London - Rolling-Stones-Gitarrist Ron Wood wird mit 68 Jahren angeblich erneut Vater. Britischen Medien zufolge haben er und seine Frau Sally (37) gleich doppelten Grund zur Freude. 

„Sally und Ronnie Wood freuen sich mitzuteilen, dass sie im Juni 2016 Zwillinge erwarten“, zitierte die "Sun" einen Sprecher der Band. „Sie sind begeistert und hocherfreut über diese wunderbare Nachricht.“ Der Musiker, der die heute 37-Jährige Sally Humphreys 2012 geheiratet hatte, hat bereits drei Kinder aus früheren Beziehungen.

Der 68-Jährige hatte in seiner Karriere immer wieder Schlagzeilen mit seinem Privatleben gemacht. 2008 verließ er nach 24 Ehejahren seine Frau Jo, weil er sich in die damals 20-jährige Russin Jekatarina Iwanowa verliebt hatte. Die Liaison endete ein Jahr später.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Mit dem Alter verändert sich der Körper in vielerlei Hinsicht. Auch die Haut wandelt sich, wodurch der pH-Wert der Haut ansteigt. Dieser Veränderung kann man allerdings …
Gesichtscreme auf pH-Wert der Haut abstimmen
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
Cristiano Ronaldo posiert gerne. Seinen Instagram-Account füttert er regelmäßig mit neuen Bildern seiner Wenigkeit. Jetzt durfte auch Freundin Georgina mit aufs Foto. …
Ein Detail auf diesem Instagram-Foto von Ronaldo lässt die Fans rätseln
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nach ihrem Song-Flop „How it is“ folgt nun der nächste Shitstorm gegen Bibi: Grund ist ein pikantes Pool-Foto mit ihrem Freund.
„Dreht doch gleich einen Porno“: Fans wüten gegen dieses Bibi-Foto
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt
In einem Fitnessstudion in Los Angeles hatte das amerikanische Playmate Dani Mathers eine nackte 70-jährige Frau fotografiert und sie öffentlich bloßgestellt. Jetzt …
Nacktbild-Skandal auf Snapchat: Playmate wegen Sauna-Foto verurteilt

Kommentare