Nominierungen für die "Goldene Kamera"

- Berlin - Die Schauspieler Michael Mendl, Armin Rohde und Christoph Waltz sind als beste Schauspieler des Jahres 2003 für die "Goldene Kamera" der Programmzeitschrift "Hör Zu" nominiert worden.

<P>Der 59-jährige Mendl spielte den früheren Bundeskanzler Willy Brandt in der ARD-Verfilmung der Guillaume-Affäre ("Im Schatten der Macht"), die 1974 zum Rücktritt Brandts führte. "Virtuos und zutiefst authentisch zeigte er den großen Politiker als grüblerischen, einsamen Mann, der seine latente Melancholie in weiblicher Gesellschaft zu vertreiben versucht", heißt es in der Begründung der Jury, die den Zweiteiler außerdem in der Kategorie "Bester deutscher Fernsehfilm" nominierte.</P><P>Der ebenfalls für den Preis vorgeschlagene Rohde (48) habe auch in der TV-Saison 2003 bewiesen, "dass er sich längst von dem Proletenimage seiner frühen Film- und Fernsehjahre emanzipiert hat", meinte die Jury. Er war unter anderem als Operettenstar Richard Tauber in der ARD und vor allem als Bohrmeister Jürgen Grabowski in dem Zweiteiler "Das Wunder von Lengede" (Sat.1) zu sehen, der ebenfalls als bester deutscher Fernsehfilm nominiert worden ist.</P><P>Christoph Waltz (Jahrgang 1956) spielte unter anderem in dem ARD-Fernsehfilm "Zwei Tage Hoffnung" über den Arbeiteraufstand 1953 in der DDR, in dem Kinofilm "Der alte Affe Angst" und in dem viel gelobten ZDF-Kriminalfilm "Der Mörder ist unter uns" mit. Die 39. Verleihung der "Goldenen Kamera" findet am 4. Februar im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt statt. Die Moderation übernimmt wieder Thomas Gottschalk. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare