+
Bei Männern kommt es für die Schauspielerin Nora Tschirner nicht auf einen bestimmten Typen an, sondern auf den einzelnen Menschen.

Nora Tschirner verrät ihre Vorlieben

Berlin - Bei Männern kommt es für die Schauspielerin Nora Tschirner nicht auf einen bestimmten Typen an, sondern auf den einzelnen Menschen. Darauf kommt es ihr an.

“Ich lasse mich vom Leben belehren: Ich mag verschiedene Individuen“, sagte die 29-Jährige im dapd-Interview. Die Berlinerin stehe aber eher auf ehrgeizige Männer. “Eine gewisse Art von Ehrgeiz finde ich schon sexy, muss ich sagen“, erklärte sie. “Ich finde es toll, wenn jemand etwas vom Leben einfordert“, sagte sie.

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Immerhin sei sie selbst auch ein wenig so. Das müsse nicht unbedingt auf dem beruflichen oder karrieremäßigen Level sein. Es reiche, wenn sich jemand in anderen Gebieten gerne weiterbilde, auch privat.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare