+
Der nächste "Tatort" mit Nora Tschirner läuft am 24. April im Ersten. Foto: Bodo Marks

Nora Tschirner macht "Tatort"-Ausstrahlung "kirre"

Osnabrück (dpa) - Nora Tschirner (34) taucht ab, wenn ein "Tatort" mit ihr im Fernsehen läuft. "Oft versuche ich, nicht im Land zu sein oder zumindest an einem Ort, an dem es die Leute nicht kümmert", sagte die Schauspielerin ("Keinohrhasen") der "Neuen Osnabrücker Zeitung".

"Die Vorstellung, dass gerade acht Millionen Menschen diesen Film schauen und eine Meinung dazu haben, macht mich total kirre." Der nächste "Tatort" mit Tschirner "Der treue Roy" läuft am Sonntag, den 24. April um 20.15 Uhr im Ersten.

Tschirners Kriminalkollege im Team Weimar ist Schauspieler Christian Ulmen (40). Ihn kennt Tschirner seit vielen Jahren und fand ihn anfangs etwas beängstigend: "Weil er so schlau war, hatte ich eher ein bisschen Schiss vor ihm", sagte Tschirner. "Auch in den ersten Jahren unserer Zusammenarbeit habe ich lange gebraucht, um zu verstehen, dass er mich wirklich mag und schätzt."

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin: „...weil ich nicht will, dass es wahr ist“
Millionen von Fans und die gesammelte Musikwelt trauern um den Star-DJ Avicii (†28). Nun hat sich seine Ex-Freundin mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit …
So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin: „...weil ich nicht will, dass es wahr ist“
"Der Alte" ist wieder vorne
Die ZDF-Krimi-Serie "Der Alte" ist Quoten-Siege gewohnt. Auch am Freitagabend konnte sie sich gegen die Konkurrenz durchsetzen. Auf dem zweiten Platz landete ein …
"Der Alte" ist wieder vorne
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu
Die US-israelische Schauspielerin Natalie Portman will nicht als Unterstützerin von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wahrgenommen werden.
Natalie Portman boykottiert Preisverleihung aus Protest gegen Netanjahu
Sting nervös vor Geburtstagskonzert für Queen
Der britische Musiker Sting ist große Auftritte gewohnt. Aber auch er hat vor dem anstehenden Geburtstagskonzert für Queen Elizabeth II. etwas Lampenfieber. Sorgen …
Sting nervös vor Geburtstagskonzert für Queen

Kommentare