+
Nora von Waldstätten lässt sich überraschen. Foto: Jens Kalaene

Nora von Waldstätten: Karriere beim Film nicht planbar

München (dpa) - Schauspielerin Nora von Waldstätten (32) hält ihre Karriere beim Film für nicht berechenbar. "Ich hoffe, warte ab und lasse mich überraschen, was die Zukunft bringt", sagte sie im Interview mit der Zeitschrift "Bunte". "Einen Zehn-Jahres-Plan wie ein Manager habe ich nicht", erklärte Waldstätten.

Die Österreicherin lebt in Berlin. Bekannt wurde sie 2009 mit dem Tatort "Herz aus Eis". Seitdem spielte sie unter anderem in mehreren TV-Krimis mit. Am 3. November ist sie im ZDF als Kommissarin in der Krimi-Verfilmung "Die Toten vom Bodensee" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare