+
Die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit ist wegen eines Bandscheibenvorfalls zwei Wochen krankgeschrieben.

Sie erlitt einen Bandscheibenvorfall

Prinzessin Mette-Marit außer Gefecht gesetzt

Oslo - Wie sehr ein Bandscheibenvorfall schmerzt, diese Erfahrung muss jetzt die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit machen. Doch trotz ihrer Schonfrist will die 40-Jährige arbeiten.

Die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit hat einen Bandscheibenvorfall erlitten. Sie sei zwei Wochen krankgeschrieben, teilte das Königshaus auf seiner Webseite mit.

„Es ist eine anhaltende Herausforderung für die Prinzessin, und es kann nicht ausgeschlossen werden, dass dieser Zeitraum verlängert werden muss“, hieß es dort am Dienstag. Die 40-Jährige werde trotzdem versuchen, einige Termine wahrzunehmen.

Die häufigsten Rücken-Irrtümer

Die häufigsten Rücken-Irrtümer

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Köln - Sarah Lombardi packt aus: In einem langen Video macht sie unter Tränen gleich zwei Geständnisse, die ihre Fans schockieren dürften.
Sarah Lombardi packt aus: Schock-Geständnis unter Tränen
Justin Biebers Ferrari versteigert
Scottsdale - Justin Biebers (22) eisblauer Ferrari 458 Italia F1 hat einen neuen Besitzer. Der Sportwagen des kanadischen Popstars kam am Samstag bei einer Versteigerung …
Justin Biebers Ferrari versteigert
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp
Liverpool - Mel C war schon immer ein FC-Liverpool-Fan. Jetzt ist das Ex-Spice-Girl auch ein Fan von Jürgen Klopp.
Mel C ist begeistert von Jürgen Klopp

Kommentare