+
Weihnachten kann kommen. Foto: Lise Aserud

Norwegisches Königshaus in Weihnachtsstimmung

Oslo (dpa) - Die norwegische Königsfamilie hat zur Einstimmung in die Weihnachtszeit ein Schloss aus Pfefferkuchen geschenkt bekommen. Kinder bastelten das mit Smarties beklebte Haus in ihrem Kindergarten.

Beim weihnachtlichen Fotoshooting im Roten Salon des königlichen Schlosses bewunderten das Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit (beide 41) mit den Kindern Ingrid Alexandra (10), Sverre Magnus (9) und Marius (17) das Werk. Auch König Harald und Königin Sonja (beide 77) waren dabei.

Die Familie wird die Weihnachtstage in ihrer Holzvilla im Westen Oslos verbringen und am traditionellen Weihnachtsgottesdienst in der Holmenkollen-Kapelle teilnehmen.

Norwegisches Königshaus

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Die Schlagersängerin und Ex-DSDS-Jury-Mitglied Vanessa Mai hat sich am Samstagabend bei einem Unfall während einer Bühnen-Probe schwer verletzt.
Schock-Nachricht: Schlagerstar Vanessa Mai verletzt sich bei Bühnen-Unfall schwer
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Avicii mit 28 Jahren gestorben: Neue Details zur Todesursache des Star-DJs
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Schwere Vorwürfe gegen US-Schauspielerin Allison Mack. Sie steht wegen des Verdachts auf Menschenhandel vor Gericht. Das teilte die New Yorker Staatsanwaltschaft mit.
US-Serien-Star vor Gericht: Übler Verdacht des Menschenhandels?
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 
Die Ex-Freundin von Avicii hat sich mit einer rührenden Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Nach dem Tod von Tim Bergling berichtet nun auch ein DJ von einem …
Er traf Avicii kurz vor dessen Tod und verrät: „Er schien glücklich“ 

Kommentare