+
Weihnachten kann kommen. Foto: Lise Aserud

Norwegisches Königshaus in Weihnachtsstimmung

Oslo (dpa) - Die norwegische Königsfamilie hat zur Einstimmung in die Weihnachtszeit ein Schloss aus Pfefferkuchen geschenkt bekommen. Kinder bastelten das mit Smarties beklebte Haus in ihrem Kindergarten.

Beim weihnachtlichen Fotoshooting im Roten Salon des königlichen Schlosses bewunderten das Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit (beide 41) mit den Kindern Ingrid Alexandra (10), Sverre Magnus (9) und Marius (17) das Werk. Auch König Harald und Königin Sonja (beide 77) waren dabei.

Die Familie wird die Weihnachtstage in ihrer Holzvilla im Westen Oslos verbringen und am traditionellen Weihnachtsgottesdienst in der Holmenkollen-Kapelle teilnehmen.

Norwegisches Königshaus

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
München - Erst am Dienstag hat Harry G via Facebook mit der Deutschen Bahn Schluss gemacht. Doch die beiden Parteien tauschen bereits wieder liebevolle Worte aus. Gibt …
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G

Kommentare