+
Lance Bass (2.v.l.) hat sich verlobt

Lebensgefährte sagte "Ja"

'N Sync: Sänger verlobt sich mit seinem Partner

Los Angeles - Lance Bass (34) ist verlobt. Der frühere Sänger der Boygroup 'N Sync hat seinem Lebensgefährten Michael Turchin einen Heiratsantrag gemacht.

Der frühere Sänger der Popgruppe 'N Sync, Lance Bass, hat sich verlobt, wie das Promi-Portal „Us Weekly“ am Sonntag (Ortszeit) berichtete. Demnach habe der 34-Jährige in New Orleans um die Hand seines Partners Michael Turchin angehalten. Die beiden seien seit Dezember 2011 ein Paar. „Er hat Ja gesagt. Ich liebe diesen Mann“, schrieb der Musiker am Sonntag bei Twitter und postete ein Foto von sich und seinem Verlobten, der einen Ring um den Finger trägt.

Die fünfköpfige Boyband 'N Sync um Sänger Justin Timberlake (32) hatte vor allem in den späten 90er Jahren mit Hits wie „I Want You Back“ und „Bye, Bye, Bye“ weltweit große Erfolge und feierte erst vergangene Woche bei den MTV Video Music Awards ein kurzes Bühnencomeback.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Schlager-Queen Helene Fischer hat sich zum Echo-Eklat geäußert. Auf Facebook bricht sie ihr Schweigen.
Echo-Eklat: Helene Fischer bricht ihr Schweigen - Plattenfirma stoppt Zusammenarbeit
Golfmode wird alltagstauglicher
Elitär und spießig: das trifft auf den Golfsport immer weniger zu. Auch der strenge Kleidungsstil hat sich gelockert. Golfer wollen zunehmend funktional und gleichzeitig …
Golfmode wird alltagstauglicher
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Ist Meghan Markle trotz eines Benimmkurses noch nicht bereit dafür, in die Königsfamilie einzuheiraten? Diese Punkte bemängelt ein Etikette-Experte an ihrem Auftreten.
Es ist auf vielen Fotos zu sehen! Experte: Dieses Verhalten muss Meghan Markle unbedingt ablegen
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 
Kim Kardashian hat ein freizügiges Bikinibild von sich im weißen Sand gepostet. Mit dieser Reaktion ihrer Fans aber hat sie sicher nicht gerechnet. 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - alle schauen nur entsetzt auf ihre Füße 

Kommentare