+
Wie das Spiel von Trainer Obama endete, ist leider nicht bekannt.

Obama als Aushilfstrainer für Schülermannschaft

Washington - Ob Barack Obama sich eine Karriere im Sport vorstellen kann? Der US-Präsident ist am Samstag als Aushilfstrainer für die Basketballmannschaft seiner Tochter Sasha eingesprungen.

Der eigentliche Trainer war bei dem Spiel verhindert. Die neunjährige Sasha konnte nicht mitspielen, da sie gemeinsam mit ihrer älteren Schwester Malia, ihrer Mutter und Freunden in Colorado im Skiurlaub war.

Der Präsident besucht des öfteren Sashas Spiele in einem Vorort im US-Staat Maryland. Wie das Spiel mit dem Aushilfstrainer Obama an der Seitenlinie ausging, wollten Berater des Präsidenten nicht verraten. Journalisten durften die Sporthalle nicht betreten.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare