+
Kult-Liedermacher Bob Dylan

Obama ehrt Bob Dylan mit Freiheitsmedaille

Washington - Sänger Bob Dylan erhält die höchste zivile Ehrung der USA. Der Musiker ist unter den 13 diesjährigen Empfängern der Freiheitsmedaille des Präsidenten.

Das teilte das Weiße Haus am Donnerstag in Washington mit. Barack Obama würdigte den anhaltenden Einfluss der Preisträger auf die Vereinigten Staaten. Weitere Empfänger der Freiheitsmedaille sind die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright, Ex-Astronaut John Glenn und die Literatur-Nobelpreisträgerin Toni Morrison.

Die Auszeichnungen werden zum Ende des Frühjahrs im Weißen Haus überreicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare