+
Obama sagt, Tiger Woods sei ein toller Golfer.

Obama hält zu Tiger Woods

Washington - US-Präsident Barack Obama hält Tiger Woods trotz dessen fragwürdigen Privatlebens die Stange: Woods sei immer noch ein toller Golfer. Auch Woods Privatleben kommentierte der Präsident.

Der über seine außerehelichen Affären gestolperte Tiger Woods ist nach Worten von US-Präsident Barack Obama immer noch ein “toller“ Golfer. Woods müsse aber noch weiter an seinen privaten Problemen arbeiten, sagte Obama am Mittwoch (Ortszeit) dem US-Sender Fox News Channel.

Die Topverdiener im Sport 2009

Die Topverdiener im Sport 2009: Wo stehen Nowitzki und die Bayern-Profis?

Lesen Sie auch:

"Woods-Alarm" in den USA

Woods hatte am Dienstag angekündigt, nach einer fünfmonatigen Auszeit auf den Golfplatz zurückkehren und im April beim Masters in Augusta im US-Staat Georgia anzutreten.

Woods hatte Ende November zunächst mit einem nächtlichen Autounfall in der Nähe seines Hauses in Florida Schlagzeilen gemacht. Kurz darauf gab der zweifache Familienvater außereheliche “Übertretungen“ zu. Nach dreimonatigem Schweigen entschuldigte er sich Mitte Februar öffentlich für sein ausschweifendes Sexualleben.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare