+
Obama sagt, Tiger Woods sei ein toller Golfer.

Obama hält zu Tiger Woods

Washington - US-Präsident Barack Obama hält Tiger Woods trotz dessen fragwürdigen Privatlebens die Stange: Woods sei immer noch ein toller Golfer. Auch Woods Privatleben kommentierte der Präsident.

Der über seine außerehelichen Affären gestolperte Tiger Woods ist nach Worten von US-Präsident Barack Obama immer noch ein “toller“ Golfer. Woods müsse aber noch weiter an seinen privaten Problemen arbeiten, sagte Obama am Mittwoch (Ortszeit) dem US-Sender Fox News Channel.

Die Topverdiener im Sport 2009

Die Topverdiener im Sport 2009: Wo stehen Nowitzki und die Bayern-Profis?

Lesen Sie auch:

"Woods-Alarm" in den USA

Woods hatte am Dienstag angekündigt, nach einer fünfmonatigen Auszeit auf den Golfplatz zurückkehren und im April beim Masters in Augusta im US-Staat Georgia anzutreten.

Woods hatte Ende November zunächst mit einem nächtlichen Autounfall in der Nähe seines Hauses in Florida Schlagzeilen gemacht. Kurz darauf gab der zweifache Familienvater außereheliche “Übertretungen“ zu. Nach dreimonatigem Schweigen entschuldigte er sich Mitte Februar öffentlich für sein ausschweifendes Sexualleben.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot
Berlin - Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, doch Mama und Facebook-Chefin Sheryl Sandberg bleibt hart: Sie seien noch zu jung für das soziale …
Töchter von Facebook-Chefin Sandberg haben (noch) Facebook-Verbot

Kommentare