Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
US-Präsident Barack Obama und seine Familie auf dem Weg nach Martha’s Vineyard.

Lesen, Schwimmen, Golfen

Die Obamas verabschieden sich in den Urlaub

Washington - US-Präsident Barack Obama beginnt seinen traditionellen Sommerurlaub. Zusammen mit seiner Familie flog er auf eine Atlantikinsel.

Zusammen mit seiner Frau Michelle und den Töchtern Sasha und Malia verließ er am Samstag im Präsidentenhubschrauber Marine One das Weiße Haus.

Nun stehen für die nächsten zwei Wochen vor allem Lesen, Schwimmen und Golfen an. Offizielle Termine sind bis zur Rückkehr am 21. August nicht geplant.

Die First Family wird nach örtlichen Medienberichten wieder in einem Haus in Chilmark am Ende einer Privatstraße wohnen. Wie es heißt, verfügt das Domizil über 17 Zimmer, einen Pool, Basketball- und Tennisplatz sowie Meerblick.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare