+
US-Präsident Barack Obama und seine Familie auf dem Weg nach Martha’s Vineyard.

Lesen, Schwimmen, Golfen

Die Obamas verabschieden sich in den Urlaub

Washington - US-Präsident Barack Obama beginnt seinen traditionellen Sommerurlaub. Zusammen mit seiner Familie flog er auf eine Atlantikinsel.

Zusammen mit seiner Frau Michelle und den Töchtern Sasha und Malia verließ er am Samstag im Präsidentenhubschrauber Marine One das Weiße Haus.

Nun stehen für die nächsten zwei Wochen vor allem Lesen, Schwimmen und Golfen an. Offizielle Termine sind bis zur Rückkehr am 21. August nicht geplant.

Die First Family wird nach örtlichen Medienberichten wieder in einem Haus in Chilmark am Ende einer Privatstraße wohnen. Wie es heißt, verfügt das Domizil über 17 Zimmer, einen Pool, Basketball- und Tennisplatz sowie Meerblick.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Üble Hetze: Fans finden Urlaubsfotos von Till Schweigers 14-jähriger Tochter zu freizügig
Ihre Karriere läuft äußerst gut: Emma Schweiger ist derzeit als „Conni“ in den Kinos zu sehen. Privat gönnt sie sich eine Auszeit: Sie verbringt ihren Urlaub auf Ibiza …
Üble Hetze: Fans finden Urlaubsfotos von Till Schweigers 14-jähriger Tochter zu freizügig
Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Kurz vor dem 20. Todestag ihrer Mutter sprechen die britischen Prinzen für eine TV-Dokumentation offen über ihren Verlust. Wie das letzte Telefonat verlief, bedauern sie.
Prinz William spricht in Doku über Lady Diana
Karl Lagerfeld reist immer mit Katze Choupette
Wozu gibt es Privatjets? Karl Lagerfeld weiß die Antwort.
Karl Lagerfeld reist immer mit Katze Choupette
Die Urlaubsziele der Politiker
Der 24. September rückt näher, die Spitzenpolitiker zählen die Tage bis zur Bundestagswahl. Ist Sommerurlaub da überhaupt drin? Für die meisten schon, aber nicht für …
Die Urlaubsziele der Politiker

Kommentare