+
Barack Obama im legeren Outfit.

Obama verteidigt legere Kleidung

Washington - Als mächtigster Mann der Welt beugt sich Barack Obama weder Modediktat noch Stilfragen: Der US-Präsident verteidigte seinen überaus legeren Look während eines Baseballspiels.

Zugleich räumte er ein, “ein bisschen liederlich“ zu sein. “Ich hasse Einkaufen.“ Vor zwei Jahren habe er lediglich vier Anzüge besessen.

Die ziemlich abgetragene Jeans, die er bei besagtem Spiel anhatte, sei einfach bequem, betonte Obama in dem am Dienstag von NBC ausgestrahlten Interview. Für Modefragen im Weißen Haus sei seine Frau zuständig. “Michelle sieht fabelhaft aus. ... Und Leute, die wollen, dass ein Präsident in engen Jeans großartig aussieht, die tun mir leid.“

Michelle Obama: Fashionikone im Weißen Haus

Michelle Obama: Eine Fashionikone im Weißen Haus

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare