+
Die Obamas planen einen Familienurlaub.

Obamas machen Ferien auf Martha's Vineyard

Washington - US-Präsident Barack Obama will mit Frau Michelle und seinen Töchtern Sasha und Malia auf der Prominenten- Insel Martha's Vineyard Sommerferien machen.

Zwar sei noch nichts offiziell, und auch das genaue Domizil stehe noch nicht fest, berichtete die “New York Times“ am Montag . Dass es auf die Atlantikinsel in der Nähe von Boston gehen werde, sei aber schon ausgemacht, hieß es unter Berufung auf Insider im Weißen Haus .

Allerdings wolle sich Obama im August lediglich eine Woche Ruhe gönnen - deutlich weniger als sein Vorgänger George W. Bush , der im Sommer meist mehrere Wochen in seiner Heimat Texas urlaubte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Mehrfach war Til Schweiger (54) mit Krücken bei der Berlinale zu sehen - jetzt verriet der Schauspieler warum.
Krücken-Geheimnis gelüftet: Das steckt hinter Til Schweigers Leiden
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Schauspieler Til Schweiger gibt bekannt, sich einer Hüft-OP unterzogen zu haben. Zuvor hatte er Journalisten, die ihn auf seine Krücken angesprochen hatten, mit …
Til Schweiger: Fühle mich mit neuem Hüftgelenk "pudelwohl"
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung
Eine Woche nach seinem Tod wird der dänische Prinz Henrik am Dienstagvormittag in Kopenhagen beigesetzt
Mühlen zur Beisetzung von Prinz Henrik in Trauerstellung
Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik
Für ihre etwas eigenwillige Interpretation der US-Hymne beim NBA-Allstar-Spiel erntete Fergie viel Spott. Für die Sängerin selbst offenbar überraschend: Sie habe nur …
Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik

Kommentare