+
Teeniestar Jimi Blue Ochsenknecht

Teeniestar unter ständiger Beobachtung

Ochsenknecht beklagt "schwieriges Privatleben"

Berlin - Für Teeniestar Jimi Blue Ochsenknecht ist das Leben in der Öffentlichkeit nicht leicht. Als gutes Vorbild achtet er etwa darauf, auf privaten Partys nicht zu viel zu trinken.

„Lallen oder Rumstolpern, das geht einfach nicht, weil alle Augen nur auf so was warten“, sagt der 21-Jährige („Die Wilden Kerle“) in der „Süddeutschen Zeitung“ vom Samstag. „Privatleben ist echt schwierig geworden, nicht nur für Leute, die so wie ich viel in der Öffentlichkeit sind.“ Aber er habe ja unbedingt Schauspieler werden wollen.

Alles, was schief gehe, werde sofort gefilmt und lande auf Facebook. „Und dann kriegt man es kaum noch aus dem Netz.“ Als Teeniestar werde er von den Kids überall genau beobachtet. Er gehe zum Beispiel nie bei Rot über die Straße, wenn Kinder in der Nähe seien. Er habe so etwas wie eine Vorbildfunktion, findet der Sohn von Natascha und Uwe Ochsenknecht. „Wenn ich gehe, sagen die, dann kann ich auch gehen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare