+
Uwe Ochsenknecht ist eine treue Seele

Treue Seele

Uwe Ochsenknecht ist kein "Dauer-Flachleger“

Berlin - Der Schauspieler Uwe Ochsenknecht (56) sieht sich selbst als einen der treuesten Männer auf diesem Planeten. „Ich bin kein Dauer-Flachleger oder Ständig-One-Night-Standler.“

Das sagte er in einem Interview der „Bild am Sonntag“. Grund für die Trennung von seiner Frau Natascha sei kein Seitensprung gewesen. „Wenn ich mich für eine Frau entscheide, ist sie die Nummer eins“, sagte Ochsenknecht, der in Berlin lebt. Eine gute Beziehung würde er nicht für einen „interessanten Hintern“ aufs Spiel setzen. Bei Natascha und ihm sei irgendwann die Luft ausgegangen.

Zu seiner neuen Beziehung Kiki sagte er: „Mit ihr bin ich so glücklich wie noch nie vorher mit einer Frau.“ Und auf die Frage, ob er noch einmal heiraten wolle, antwortete der 56-Jährige: „Da sage ich nie "Nie".“

Derzeit ist der Schauspieler als Haremsdame in Peter Maffays Rockmärchen "Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Die Bayern siegen im Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison, das ZDF punktet mit der Live-Übertragung. Auf großes Zuschauerinteresse stoßen aber auch Berichte über den …
Bundesliga-Auftakt: Fast acht Millionen sehen Bayern-Sieg
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart

Kommentare