+
Zwei Bilder von Charlee

Österreich hat jetzt seine eigene Miley Cyrus

München - Jüngst präsentierten wir Ihnen eine Reihe von Künstlerinnen, die Lady Gaga optisch und musikalisch nacheifern. Jetzt hat auch Miley Cyrus ihre Doppelgängerin! Sie kommt aus Österreich.

Lesen Sie dazu:

Fummelspiele in Strapsen vorm Spiegel: Die neue Lady Gaga

Gestatten: Vera Luttenberger alias Charlee, 17 Jahre alt, geboren in der Nähe von Graz in Österreich. Schon seit ihrer Kindheit wusste Charlee, dass sie Sängerin werden will. Mit zwölf Jahren gewann sie einen Nachwuchscontest und startete so ihre Karriere.
Am 28. Januar wird die junge Dame volljährig, am 18. Februar kommt ihre neue Single "Obvious", eine gefühlvolle Ballade, in die Läden. Zuvor hatte sie bereits mit den Singles "Boy like you" und "Good to be bad" den Sprung in die österreichischen Charts geschafft. Ein Vergleich mit Miley Cyrus (18) drängt sich nicht nur wegen des Alters auf. 

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Auf den Bildern des aktuellen Fotoshootings sieht sie dem US-Superstar zum Verwechseln ähnlich. Ein Zufall? Wer weiß, schließlich schminkt und stylt sich die selbstbewusste 17-Jährige für viele ihrer Auftritte selbst ...

Vergleichen Sie selbst: Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig stricke ich eine Mütze“
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Rio de Janeiro - Nur wenige Stunden nachdem die verkohlte Leiche von Sängerin Loalwa Braz Vieira (“Lambada“) aufgefunden wurde, gab es erste Festnahmen. Es soll ein …
Drei Festnahmen nach gewaltsamem Tod von "Lambada"-Sängerin
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
Elf Teilnehmer sind jetzt noch im Urwaldlager in Ost-Australien. Sie spielen noch bis zum 28. Januar um den Titel des "Dschungelkönigs".
Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?

Kommentare