+
Helene Fischers Konzert in Leipzig verlief nicht ohne Patzer.

Am Freitag kommt sie nach München

Pannenserie bei Helene-Fischer-Konzert: „Seid mir nicht böse...“

  • schließen

„Fehlerfrei“ heißt der Titel eines Songs von Helene Fischer. Davon kann bei ihrem Tour-Auftakt am vergangenen Samstag in Leipzig allerdings nicht die Rede sein. Die Schlagersängerin musste einige Pannen verschmerzen.

Leipzig - Der Tourauftakt von Helene Fischers (33) großer Stadiontournee in Leipzig am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg. 40.000 Fans füllten die Leipziger Red Bull Arena bis auf den letzten Platz, tanzten, feierten und jubelten mit ihrem Idol. Und auch die Sängerin selbst schwärmt von dem Konzert. „L.E.I.P.Z.I.G, wir haben es sowas von gespürt. Danke, was für ein Tourauftakt“, schrieb sie auf ihrem Instagram-Profil:

Als Belohnung gab es Begeisterungsstürme der Fans. In den sozialen Medien überschlugen sich die Lobeshymnen der Konzertbesucher:

Video: Helene Fischer sorgt in Leipzig für Partystimmung

Sie tanzt, moderiert, singt - und lässt ihre Fans ausflippen. Drei Jahre nach "Farbenspiel" macht Schlagerkönigin Helene Fischer Stadien erneut zur Partyzone.

Das ging schief bei Helene Fischers Tour-Auftakt

Doch ganz so rund, wie es den Anschein macht, lief es nicht in Leipzig. Die Show war von so einige Pannen begleitet - angefangen beim Wetter. Das hätte nämlich durchaus besser sein können. Im Nieselregen warfen sich die Fans ihre Regencapes über, wie tag24.de berichtet. Auch Helene Fischer selbst wurde es schnell zu kalt. „Seid mir nicht böse, ich hol mir nur schnell meine Lederjacke zum Überstülpen", wird die Sängerin dort zitiert. Nachdem die Schlagerqueen im vergangenen Jahr mehrere Konzert wegen einer Erkältung absagen musste, versucht sie offenbar diesmal alles, um nicht krank zu werden.

Helene Fischer muss sich die Aufmerksamkeit der Fans teilen

Auch der Termin für den Tourauftakt war nicht unbedingt der beste. Denn zur gleichen Zeit, als Helene Fischer über die Bühne der Red Bull Arena wirbelt, fegen in Russland die Spieler der deutschen Nationalmannschaft im zweiten Gruppenspiel gegen Schweden über das Spielfeld. Und das verfolgen hartgesottene Fußball-Fans beim Helene-Konzert auf dem Handy. Als dort der erlösende Treffer von Toni Kroos in der Nachspielzeit fällt, ist der Jubel nicht zu überhören. Die 33-Jährige wirkt leicht irritiert, weiß sie anfangs ja nicht, warum plötzlich Gegröle in der Menge ertönte. Kurz darauf verkündet die aufgeklärte Schlagerqueen dann den 2:1-Endstand.

Stromausfall sorgt für Irritation

Kurz vor 22 Uhr dann der nächste Zwischenfall: Die Video-Leinwand wird schwarz! Ein kurzer Stromausfall sorgt für Aufregung. Wenigstens bekommen die Techniker das Problem schnell in den Griff.

Zu guter Letzt noch ein Texthänger

Wie mehrere Nachrichtenportale, unter anderem news.de, berichten, soll sich die 33-Jährige am Ende dann auch noch einen „kleinen Texthänger“ erlaubt haben“. Könnte an der kraftraubenden Performance liegen, die Helene Fischer zum Elektro-Sound von "Krawall und Remmidemmi" auf die Bühne legt.

Für die Fans spielten die kleinen Pannen kaum eine Rolle. Wahrscheinlich fanden sie es sogar ganz sympathisch, dass bei der sonst so perfekten Helene auch mal was daneben geht. Während ihrer Tournee wird die Schlagersängerin in insgesamt 14 Open-Air-Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz einem riesigen Publikum einheizen. Am Freitag, 29. Juni ist Helene Fischer im Münchner Olympiastadion zu sehen.

Von klassischem Schlager kann inzwischen bei Helene Fischer eigentlich gar nicht mehr die Rede sein. Harte Bässe, Elektrobeats und Latino-Rhytmen - so lässt sich der Musik-Mix beim Konzert ihrer Stadion-Tournee viel besser beschreiben. Ob dieser Wandel den Fans der ersten Stunde irgendwann zu weit geht?

Die nächsten Termine von Helene Fischers Stadion-Tour 2018

26.06.2018 Basel St. Jakob-Park

29.06.2018 München Olympiastadion München

01.07.2018 Nürnberg Max-Morlock-Stadion

03.07.2018 Gelsenkirchen VELTINS-Arena

06.07.2018 Düsseldorf ESPRIT arena

08.07.2018 Berlin Olympiastadion Berlin

11.07.2018 Wien Ernst-Happel-Stadion

14. + 15.07.2018 Hamburg Volksparkstadion

17.07.2018 Hannover HDI Arena

20.07.2018 Frankfurt a. M. Commerzbank-Arena

22.07.2018 Stuttgart Mercedes-Benz Arena

va

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katja Krasavice schockt Fans mit laszivem Oberweiten-Foto - Sehen sie plötzlich doppelt?
YouTuberin Katja Krasavice schafft es immer wieder, ihre Fans mit verruchten Aktionen zu überraschen. Mit einem neuen Foto hat sie das nun ein für alle Mal getoppt. 
Katja Krasavice schockt Fans mit laszivem Oberweiten-Foto - Sehen sie plötzlich doppelt?
„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet mega-gewagtes Unterwasser-Foto
Nach ihrem Oben-ohne-Foto hat Model Stefanie Giesinger in Sachen Freizügigkeit noch einen drauf gesetzt und ein gewagtes Unterwasser-Foto als hüllenlose Badenixe …
„Perfekter Körper“: Stefanie Giesinger postet mega-gewagtes Unterwasser-Foto
Lena Meyer-Landrut zeigt sich oben ohne - doch dann überrascht sie alle
Lena Meyer-Landrut überraschte zuletzt mit einem Schnappschuss zusammen mit Emilia Schüle. Ihre Fans spekulierten wild um die Entstehung. Nun meldete sich Lena auf …
Lena Meyer-Landrut zeigt sich oben ohne - doch dann überrascht sie alle
Foto von Ed Sheeran spukt im Netz herum - es enthält ein gruseliges Detail
Auf den ersten Blick sieht das Foto so aus, als ob Ed Sheeran an einem  normalen Herbsttag im Laub steht. Doch ein irres Detail überrascht die User - Hätten Sie es …
Foto von Ed Sheeran spukt im Netz herum - es enthält ein gruseliges Detail

Kommentare