+
Olaf Schubert musste wegen der Geburt seines Kindes einen Auftritt absagen.

Olaf Schubert: Geburt statt Auftritt

Leipzig - Olaf Schubert ist seit dem vergangenen Wochenende Vater. Der Spross des Kabarettisten hat sich für die Geburt einen denkbar ungünstigen Zeitpunkt ausgesucht.

Der sächsische Kabarettist Olaf Schubert (45) ist Vater geworden. Wegen der Geburt des Kindes ließ er am Sonntagabend einen Auftritt in Grimma bei Leipzig kurzfristig sausen. „Ich werde zur Stunde Papa, und es ist etwas später geworden als geplant und dann auch wiederum etwas plötzlich“, schrieb Schubert, dessen Erkennungszeichen ein gestrickter Rauten-Pullunder ist, auf seiner Facebook-Seite. Ob er Vater eines Sohnes oder einer Tochter wurde, verriet der Kabarettist nicht. Auch sein Management wollte sich dazu nicht äußern. Schubert ist momentan mit seinem neuen Bühnenprogramm „So!“ auf Deutschland-Tour.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter

Kommentare