Oliver Kalkofe nimmt Ost-Shows ins Visier

- Hamburg - SAT.1, RTL und das ZDF haben schon kräftig mitgemischt - jeder Sender hatte seine Ostshow. Da konnte sich auch TV-Zyniker Oliver Kalkofe nicht mehr zurückhalten. An diesem Montag und eine Woche später klinkt sich der "feiste Agent wider den täglich produzierten TV-Wahnsinn" (ProSieben über Kalkofe) in den Trend ein und zieht mit zwei 30-minütigen "DDR Spezial"-Ausgaben von "Kalkofes Mattscheibe" am 6. und 13. Oktober jeweils um 21.45 Uhr in die "Schlacht um die Ostzote" ein, wie er seine Bildschirmmission nennt.

<P>Mit Achim Mentzel, den Kalkofe als "Tom Jones der sowjetischen Besatzungszone" bezeichnet, wird er bei ProSieben seine ganz persönliche Aufarbeitung der DDR-TV-Geschichte vornehmen. Kalkofe und Mentzel wollen zeigen, wie es wirklich war: im Ferienarbeitslager, beim festlichen Fahneneid der Jungpioniere und auch bei der imposanten Testfahrt des neuen Trabanten. Kalkofe, der schon bei Premiere seine "Mattscheibe" mit Ausschnitten aus anderen TV-Sendungen präsentierte, wird wie immer ganz genau hinsehen, ins Geschehen einsteigen und jeden Clip auf seine Art kommentieren.</P><P>"Aus den anderen DDR-Shows haben wir als Zuschauer vor allem gelernt, dass die DDR die erste konsequent gelebte Spaßgesellschaft war", meint Kalkofe augenzwinkernd. Seine persönliche DDR-Vorlieben: "Das Gesamtkunstwerk Achim Mentzel, auf ewig! Und neuerdings: Karl Eduard von Schnitzler. Den habe ich bei meinen Recherchen gerade erst so richtig entdeckt. Das war einer, der zeigte damals im Osten Ausschnitte auf dem feindlichen Westfernsehen und kommentierte die dann sehr böse. Die Idee kam mir irgendwie bekannt vor."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare