+
Oliver Pocher und seine Frau Alessandra erwarten Zwillinge

Oliver Pocher verschiebt Tour

Schwalmstadt - Comedian Oliver Pocher hat seine Tour “Die Wahrheit - und nichts als die Wahrheit“ auf gewisse Zeit verschoben. Warum er das tut:

Pocher habe seine Tour aus "familiären Gründen" verschoben, da seine hochschwangere Frau Alessandra Zwillinge erwartet. Dies teilte der Veranstalter Emmert am Montag in Schwalmstadt mit. “Gerade jetzt, zum Ende der Schwangerschaft, bin ich umso mehr gefordert und reduziere deswegen meine gesamten Termine auf ein Minimum“, wurde der TV-Komiker in der Mitteilung zitiert.

Wie Oliver Pocher bei "Wer wird Millionär" triumphierte

Hätten Sie die Million auch gewonnen? Wie Oliver Pocher einst bei „Wer wird Millionär“ triumphierte

Pochers Tour sollte am 29. September in Lüdenscheid beginnen. Nach Angaben der Veranstalter startet sie nun am 13. Februar 2012 in Langenfeld. Die gekauften Tickets bleiben gültig. Oliver Pocher und seine Frau Alessandra haben bereits ein gemeinsames Kind, Töchterchen Nayla Alessandra (1).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare