+
Oliver Pocher und seine Frau Alessandra erwarten Zwillinge

Oliver Pocher verschiebt Tour

Schwalmstadt - Comedian Oliver Pocher hat seine Tour “Die Wahrheit - und nichts als die Wahrheit“ auf gewisse Zeit verschoben. Warum er das tut:

Pocher habe seine Tour aus "familiären Gründen" verschoben, da seine hochschwangere Frau Alessandra Zwillinge erwartet. Dies teilte der Veranstalter Emmert am Montag in Schwalmstadt mit. “Gerade jetzt, zum Ende der Schwangerschaft, bin ich umso mehr gefordert und reduziere deswegen meine gesamten Termine auf ein Minimum“, wurde der TV-Komiker in der Mitteilung zitiert.

Wie Oliver Pocher bei "Wer wird Millionär" triumphierte

Hätten Sie die Million auch gewonnen? Wie Oliver Pocher einst bei „Wer wird Millionär“ triumphierte

Pochers Tour sollte am 29. September in Lüdenscheid beginnen. Nach Angaben der Veranstalter startet sie nun am 13. Februar 2012 in Langenfeld. Die gekauften Tickets bleiben gültig. Oliver Pocher und seine Frau Alessandra haben bereits ein gemeinsames Kind, Töchterchen Nayla Alessandra (1).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen
Lilly Becker zeigt sich nach der Trennung von Boris Becker oben ohne. "Weil ich es kann", kommentiert sie.
Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Früher oder später zieht es deutsche Schauspieler nach Hollywood. Nicht immer mit durchschlagendem Erfolg.
Schweighöfer von Hollywood fasziniert
Hat das noch was mit Schlager zu tun? „I like to move it“ & „Remmidemmi“ bei Helene Fischers Stadion-Tour
Klassische Schnulzen und Helene Fischer? Das war einmal! Bei ihrer Stadion-Tournee erwartet die Konzertbesucher viel mehr Elektro, Beats und harte Bässe statt Schlager.
Hat das noch was mit Schlager zu tun? „I like to move it“ & „Remmidemmi“ bei Helene Fischers Stadion-Tour
Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen
Schnipp schnapp - Haare ab. Manchmal braucht es eine Veränderung im Leben. Das dachte sich auch „Alles was zählt“-Schauspielerin Juliette Greco und ließ sich eine freche …
Kurzhaar-Schnitt: Dieser TV-Star ist kaum wiederzuerkennen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.