+
Der Travestiestar Olivia Jones sucht zu Weihnachten seine Ruhe. Foto: Jörg Carstensen

Olivia Jones ist Weihnachten "zu schrill"

Hamburg (dpa) - Sie ist bunt, schrill und laut - Weihnachten ist ihr aber eine Nummer zu viel: Dragqueen Olivia Jones flieht über die Feiertage nach Vietnam.

"Ich habe dort eine Villa am Strand und mache vier Wochen Ayurveda-Kur mit Meditation, gesunder Ernährung und Massage. Dann sind meine Batterien wieder aufgeladen und ich kann das ganze Jahr über Weihnachtsbaum sein", sagte Jones, hinter der der Hamburger Travestiekünstler Oliver Knöbel (46) steckt, der Deutschen Presse-Agentur.

Jones ist kein großer Fan vom Weihnachtstrubel. "Zwei Wochen gebe ich mir das Ganze und dann reicht mir das. Mir ist das einfach zu bunt, zu schrill und zu bekloppt. Und wenn ich das sage, will das schon was heißen."

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare