Online-Portal veranstaltet reale Single-Partys

München (dpa) - Online-Dating war gestern? Das Portal Friendscout24 entdeckt jedenfalls die Analog-Realität und veranstaltet Single-Partys in der echten Welt. Die Idee: Flirten von Angesicht zu Angesicht - wie in längst vergangenen Zeiten.

"FriendScout24 bietet die meisten Möglichkeiten, aktiv zu flirten - ab sofort auch über Web, Smartphone, Tablet und Smartwatch hinaus", heißt es in einer Mitteilung. Der Startschuss für die neuen Events sollte an diesem Donnerstag mit einer 20er-Jahre-Party in München fallen, zu der auch "Bachelor" Paul Janke, Playmate und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Sarah Nowak sowie Verena Kerth eingeladen waren.

FriendScout24 ist nach eigenen Angaben mit rund einer Million aktiven Usern pro Monat Marktführer im Bereich Online-Dating in Deutschland.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Da hat sich jemand so gar nicht an die Etikette gehalten. Emmanuel Macrons Hund benahm sich im piekfeinen Élyséepalast daneben.
Macrons Hund pinkelt an Élysée-Kamin
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Der Sohn von Schauspielerin Uschi Glas, Ben Tewaag („Promi Big Brother 2016“), ist am Berliner Hauptbahnhof überfallen worden.
Uschi-Glas-Sohn in Berlin überfallen - „Schmerzen sind schon krass“
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show des Super Bowl im kommenden Jahr auftreten.
Trotz „Nipplegate“: Timberlake tritt wieder beim Super Bowl auf
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht

Kommentare