+
Helmut Berger wird als "Sicherheitsrisiko" am Wiener Opernball eingestuft

Opernball: Helmut Berger "nicht willkommen"

Wien - Helmut Berger (68) wird wohl nicht über den roten Teppich am Wiener Opernball gehen. Der Wiener Bauunternehmer Richard Lugner nahm seine Einladung wieder zurück.

Der 80-Jährige wollte den Schauspieler, der zuletzt im RTL-Dschungelcamp für Aufsehen sorgte, als Begleitung zum Ball am 7. Februar mitbringen. Nach einem Streit mit den Organisatoren sieht er davon jetzt aber ab. „Ich weiß, dass Helmut Berger, ein einstiger Weltstar, am Opernball nicht willkommen ist“, sagte Lugner der österreichischen Nachrichtenagentur APA am Dienstag. Das Organisationsteam des Balles stufte Berger nämlich aus polizeilicher Sicht als Sicherheitsrisiko ein und verbannte ihn in eine Loge im 2. Rang. „Das ist wirklich eine Sauerei“, empörte sich Lugner.

Den Dresdner SemperOpernball wollen die beiden skandalträchtigen Herren am 1. Februar trotzdem gemeinsam besuchen. Danach will Lugner den Ex-Dschungelcamper Berger („Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“) am Valentinstag zur Eröffnung eines Feinkostladens für sein Wiener Einkaufszentrum buchen. Für den Opernball hat Lugner in diesem Jahr bereits Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino (45) als Begleitung verpflichten.

dpa

Opernball: Diese Stars waren schon "Mörtel" Lugners Gäste

Opernball: Diese Stars waren schon "Mörtel" Lugners Gäste

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paul McCartney bedankt sich für Englands WM-Sieg
Das war ein Geburtstagsgeschenk in letzter Minute: Sir Paul McCartney war happy.
Paul McCartney bedankt sich für Englands WM-Sieg
Palina Rojinski: So freizügig zeigt sich die ARD-Expertin 
Palina Rojinski berichtet live von der WM 2018 aus Russland, ihrem ehemaligen Heimatland. Auf Instagram lässt die ARD-Expertin nun tief blicken.
Palina Rojinski: So freizügig zeigt sich die ARD-Expertin 
Ex von Gigi Hadid spricht über Beziehung - sie zeigt sehr privates Foto 
Ist Supermodel Gigi Hadid wieder zu haben, oder noch mit Zayn Malik zusammen? Jetzt spricht er Klartext.
Ex von Gigi Hadid spricht über Beziehung - sie zeigt sehr privates Foto 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.