Opernball Wien Ruby Mörtel
1 von 28
Rummel um Ruby, teure Roben und ein Hauch der großen weiten Welt: Der Wiener Opernball 2011 präsentierte sich nobel-glamourös - und so bunt wie selten.
Opernball Wien Ruby Mörtel
2 von 28
Legten zwar keinen Walzer auf's Parkett, hatten aber dennoch viel Spaß: Richard Lugner und sein Stargast Ruby Rubacuore.
Opernball Wien Ruby Mörtel
3 von 28
Ruby sagte vor dem Ball, sie könne nur Bauchtanz.
Opernball Wien Ruby Mörtel
4 von 28
Auch der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber kam mit Frau Karin.
Opernball Wien Ruby Mörtel
5 von 28
US-Schauspieler Larry Hagman, Moroccan Karima El-Marough, Ruby Rubacuore, Richard Lugner mit seiner Freundin Anastasia 'Katzi' Sokol und dem Schauspieler Zachi Noy.
Opernball Wien Ruby Mörtel
6 von 28
Ruby kommt an der Wiener Staatsoper an.
Opernball Wien Ruby Mörtel
7 von 28
Ruby kommt an der Wiener Staatsoper an.
Opernball Wien Ruby Mörtel
8 von 28
Was dieser Blick wohl bedeuten mag?

Opernball: Die Glamour-Welt zu Gast in Wien

Rummel um Ruby, teure Roben und ein Hauch der großen weiten Welt: Der Wiener Opernball 2011 präsentierte sich nobel-glamourös - und so bunt wie selten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

900 000 Raver werben in Zürich für Toleranz
Aus ganz kleinen Anfängen ist die wohl größte Techno-Party der Welt geworden. Ausgerechnet im sonst so wohlgesitteten und aufgeräumten Zürich hat das bunte Volk der …
900 000 Raver werben in Zürich für Toleranz
Bunte Haare - der neue Hit aus dem Friseursalon
Dieser Trend ist ungewöhnlich für das modisch eher konservative Deutschland - doch er wird sich Experten zufolge noch eine ganze Weile halten: Besonders junge Mädchen …
Bunte Haare - der neue Hit aus dem Friseursalon
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Zehntausende Termine und Tausende Reden: Prinz Philip gilt als äußerst fleißig. Nun soll Schluss sein. Künftig lässt es der Ehemann der Queen ruhiger angehen.
Royaler Ruhestand: Prinz Philip bei seinem letzten offiziellen Auftritt
Rosa Möbel erobern den Designermarkt
Rosa wirkt sanft, mädchenhaft und fröhlich. Kein Wunder also, dass in bewegten Zeiten eine so unschuldige Farbe im Design wieder den Ton angibt. Und das vom Sofa bis zur …
Rosa Möbel erobern den Designermarkt

Kommentare