+
Die lettische Opernsängerin Elina Garanca wird künftig für den deutsch-französischen Kultursender Arte moderieren.

Opernsängerin Garanca moderiert für Arte

Berlin - Die lettische Opernsängerin Elina Garanca wird künftig für den Kultursender Arte moderieren. Ihr erster Auftritt in der Late-Night-Show "Arte Lounge" ist auch ein Geburtstagsgeschenk.

Ihr erster Auftritt als Gastgeberin in der Late-Night-Show “Arte Lounge“ soll am 9. November sein, teilte Arte am Mittwoch mit. Weitere Ausgaben mit der Mezzosopranistin seien geplant. Mit der ersten Ausgabe soll der 20. Geburtstag des Senders gefeiert, hieß es. Der zwischenstaatliche Vertrag wurde am 2. Oktober 1990 geschlossen, am 30. Mai 1992 ging Arte auf Sendung.

Diese Stars ziehen sich für PETA aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Als Gäste begrüßt die in Riga geborene Garanca am 9. November die “12 Cellisten“ der Berliner Philharmoniker, die junge Pianistin Lise de la Salle sowie den französischen Rapper und Sänger FéFé. An ihrer Seite hat Garanca den Arte-Moderator Patrice Bouédibéla und den “Arte-Lounge“-Pianisten Andreas Kern. Singen soll die Künstlerin in ihrer Show auch, kündigte Arte an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare