+
Die lettische Opernsängerin Elina Garanca wird künftig für den deutsch-französischen Kultursender Arte moderieren.

Opernsängerin Garanca moderiert für Arte

Berlin - Die lettische Opernsängerin Elina Garanca wird künftig für den Kultursender Arte moderieren. Ihr erster Auftritt in der Late-Night-Show "Arte Lounge" ist auch ein Geburtstagsgeschenk.

Ihr erster Auftritt als Gastgeberin in der Late-Night-Show “Arte Lounge“ soll am 9. November sein, teilte Arte am Mittwoch mit. Weitere Ausgaben mit der Mezzosopranistin seien geplant. Mit der ersten Ausgabe soll der 20. Geburtstag des Senders gefeiert, hieß es. Der zwischenstaatliche Vertrag wurde am 2. Oktober 1990 geschlossen, am 30. Mai 1992 ging Arte auf Sendung.

Diese Stars ziehen sich für PETA aus

Diese Stars ziehen sich für Tiere aus

Als Gäste begrüßt die in Riga geborene Garanca am 9. November die “12 Cellisten“ der Berliner Philharmoniker, die junge Pianistin Lise de la Salle sowie den französischen Rapper und Sänger FéFé. An ihrer Seite hat Garanca den Arte-Moderator Patrice Bouédibéla und den “Arte-Lounge“-Pianisten Andreas Kern. Singen soll die Künstlerin in ihrer Show auch, kündigte Arte an.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Köln - Er hatte es bereits geahnt, als er vor wenigen Tagen ein Foto von seinem verletzten Fuß postete. Jetzt hat Pietro Lombardi eine Hiobsbotschaft für seine Anhänger.
Verletzt! Pietro Lombardis Fans müssen jetzt stark sein 
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Wie reagieren Designer auf diese verwirrenden Zeiten? Die ersten Antworten aus Mailand lauten: mit Ironie, mit Rebellion – oder mit Flucht aus der Realität.
Mode in Mailand zwischen Politik und Prunk
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße
München - Die Moderatorin Barbara Schöneberger ist für freizügige Outfits bekannt - doch dieses Foto, das die 42-Jährige kürzlich auf Instagram postete, ist wirklich …
Nanu! Barbara Schöneberger nur mit Handtuch bekleidet auf der Straße

Kommentare