anna-netrebko-geheiratet-dpa
1 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
2 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
3 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
4 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
5 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
6 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
7 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.
anna-netrebko-geheiratet-dpa
8 von 16
Pompös: Anna Netrebko hat in Wien geheiratet.

Hochzeit in Wien

Opernstar Anna Netrebko hat Ja gesagt

Wien - Eine Traumhochzeit hat die russische Sopranistin Anna Netrebko am Dienstag in Wien gefeiert.

Die standesamtliche Trauung mit dem aserbaidschanischen Tenor Yusif Eyvazov fand am Nachmittag im Palais Coburg statt, wie die österreichische Nachrichtenagentur APA berichtete.

Anschießend fuhr das Paar demnach in einer Pferdekutsche von der Innenstadt zum Palais Lichtenstein, wo die Feier stattfand. Beim Eintreffen der frisch Vermählten gab es ein Feuerwerk.

Die Festgäste, darunter der russische Opernsänger Ildar Abdrasakow, bekamen laut APA Garnelen und Lachstartar, gegrilltes Rind und Sorbetvariationen sowie edle Weine serviert. Danach sollte getanzt werden. Auch der Auftritt eines russischen Chors stand demnach auf dem Programm.

Die 44-jährige Netrebko hatte im August 2014 in Salzburg offiziell ihre Verlobung mit dem 1977 geborenen Eyvazov gefeiert. Aus ihrer früheren Beziehung mit dem uruguayischen Bassbariton Erwin Schrott hat die Sängerin den sechsjährigen Sohn Tiago.

AFP

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Federn werden zum Hingucker
Beiwerk ist fast schon der falsche Begriff für diesen Trend: Federn am Schmuck, an Schuhen, an Taschen und nicht zuletzt als Zierde an Kleidern, Mänteln und Oberteilen …
Federn werden zum Hingucker
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Die Street Parade ist eine der weltgrößten Musik-Parties. Die Besucher zeigten auch dieses Jahr viel Glitzer und Haut. Doch hinter der schrillen Party steckt auch eine …
Eine Million Fans bei der Street Parade in Zürich
Frauen sollen Statements setzen
Die aktuelle Mode appelliert an das Selbstbewusstsein der Frauen und lädt sie ein, bei der Auswahl von Kleidung noch mutiger zu werden. Dazu holt sie Elemente aus den …
Frauen sollen Statements setzen
Der Midirock ist das It-Piece der Saison
Mode mag die Extreme. Nichts Halbes und nichts Ganzes ist meist etwas, womit die Szene daher gar nicht kann. Ausgerechnet der halblange Rock ist nun im Trend - und dass, …
Der Midirock ist das It-Piece der Saison