+
Sauna und Sonne - das ist nichts für Anna Netrebko. Foto: Daniel Bockwoldt

Opernstar Netrebko meidet die Sonne

Berlin (dpa) - Opernsängerin Anna Netrebko geht der Sonne nach eigenen Worten aus dem Weg. Damit wolle sie sich für ihre Auftritte schonen, sagte die russisch-österreichische Sopranistin dem Magazin "Barbara": "Ich mache keine allzu wilden Sachen - keine Sauna, keine Sonne."

Bis mittags zu schlafen schaffe sie dagegen nicht mehr. "Muss wohl das Alter sein", sagte Netrebko. Bei all ihren Reisen sei es aber wichtig, sich immer wieder mal herauszuhalten "aus dieser verrückten Opernwelt". Die 44-Jährige lebt in Wien und New York und reist für viele Auftritte um den Globus.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare