+
Holte der "Oscar-Fluch" die schöne Sandra Bullock ein?

Die Opfer des "Oscar-Fluchs"

Los Angeles - Einen Oscar zu gewinnen ist eines der höchsten Ziele, das eine Schauspielerin haben kann. Es bedeutet großen Erfolg und Ruhm. Für Beziehungen hingegen scheint der Oscar eher ein Fluch zu sein.

Das jüngste Opfer des "Oscar-Fluchs" ist Sandra Bullock. Kürzlich noch strahlte sie auf dem Roten Teppich mit ihrer Trophäe um die Wette, nun erlebt sie die private Hölle.

Lesen Sie auch:

Sandra Bullock und der Oscar-Fluch

Kate Winslet wieder solo

Ihr Mann Jesse James soll sie betrogen haben. Lastet auf dem Hollywood-Star auch der "Oscar-Fluch"? Jedenfalls reiht sich Bullock hinter Kate Winslet, Julia Roberts, Helen Hunt und einigen anderen in die Schlange derer ein, deren Beziehungen den Oscar-Gewinn nicht überdauerte.

Hat der Oscar-Fluch diese Schauspielerinnen eingeholt?

Hat der Oscar-Fluch diese Schauspielerinnen eingeholt?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare