+
Der freigesprochene Wettermoderator Jörg Kachelmann (rechts) verlässt in einem Auto das Gericht in Mannheim.

Opferschützer: Kachelmann-Urteil setzt "falsches Signal"

Berlin - Das Urteil im Prozess um den Wettermoderator Jörg Kachelmann setzt aus Sicht des Opferschutzvereins “Weißer Ring“ ein “falsches Signal“.

Lesen Sie dazu:

Kachelmann ist frei: Applaus und heftige Kritik

"Erbärmlich": Kachelmann-Anwalt kritisiert Gericht

Alice Schwarzer: Respekt für mögliches Opfer zeigen

Dass ein Freispruch nach dem Grundsatz “Im Zweifel für den Angeklagten“ häufig “im Zweifel gegen das Opfer“ bedeute, sei vielen Juristen nicht bewusst, sagte Veit Schliemann vom “Weißen Ring“ der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag in Berlin. Es sei für Gewaltopfer ohnehin schon schwierig genug, mit Fremden, etwa bei der Polizei, über das Geschehene zu reden. Im Fall Kachelmann habe die Medienöffentlichkeit zudem eine große Rolle gespielt, sagte Schliemann. “Der normale Fall ist nicht so extrem.“ Opfer müssten ihre passive Rolle daher aufgeben und Gewalttaten unbedingt anzeigen.

Fall Kachelmann: Der Tag der Urteilsverkündung

Fall Kachelmann: Der Tag der Urteilsverkündung

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Feuchtigkeitsspendend, Haar- und Hautpflegend - Olivenöl findet sich nicht nur in der Küche, sondern auch in verschiedenen Kosmetikprodukten. Der natürliche Inhaltsstoff …
Olivenöl kann Faltenbildung vorbeugen
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Kate Upton wurde kürzlich vom Magazin Maxim zur „heißesten Frau der Welt“ gewählt. Jetzt gibt das schöne Curvey-Model auf Instagram preis: Sie ist schwanger.
Kate Upton überrascht bei Instagram: Model verrät süßes Geheimnis
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
„Zu dünn“ finden die einen, „du siehst Klasse aus“ sagen die anderen: Jenny Elvers neuer Instagram-Post aus dem Urlaub sorgt wieder für Gesprächsstoff.
Jenny Elvers postet neues Bild bei Instagram - und spaltet damit ihre Fans
Léa Linster über Kalorien und Glück
Die Sterneköchin aus Luxemburg spricht sich gegen Stress am Esstisch aus. Sich bei der Nahrungsaufnahme ständig zu mäßigen, sei sicher nicht gesund, sagt sie.
Léa Linster über Kalorien und Glück

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.