Oprah Winfrey macht sich selbst zur Chefin 

Los Angeles/New York - Aus Frustration über den schleppenden Start übernimmt Oprah Winfrey nach Angaben von US-Medien jetzt die Geschäftsführung ihrer Fernsehstation OWN (Oprah Winfrey Network).

Darüber hinaus will Amerikas Talkshow-Queen auch für die künstlerische Leitung von OWN verantwortlich zeichnen, berichtete die “Los Angeles Times“ am Mittwoch.

“Ich bin bereit, meine Kreativität und Energie ganz für die Geschäftsführung von OWN zur Verfügung zu stellen“, kündigte Winfrey in einer Erklärung an. Zwei ihrer Vertrauten aus langjähriger Zusammenarbeit, Erik Logan and Sheri Salata, werden sich dem Bericht zufolge die Präsidentschaft von OWN teilen.

Oprahs Abschied mit vielen Stars

Oprahs Abschied mit vielen Stars

Die Fernsehstation war im Januar auf Sendung gegangen, hatte aber trotz Ausgaben von Hunderten Millionen Dollar für die Werbung und das Programm bisher keinen durchschlagenden Erfolg erzielt.

Für den Kabelsender OWN hatte die populäre Talkmasterin im Mai nach 25 Jahren ihre “Oprah Winfrey“-Show beendet. Kürzlich räumte sie ein, sich in den letzten Monaten ihrer alten Talkshow nicht ausreichend um den neuen Sender gekümmert zu haben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare