Oprah Winfrey vor verschlossenen Türen

- Paris - Weil sie eine Viertelstunde zu spät zum shoppen kam, sorgt die US-Talkmasterin Oprah Winfrey (51) derzeit für Aufregung in den amerikanischen Medien. Als sie um 18.45 Uhr in Paris vor der Tür der Edelboutique Hermès auftauchte, wurde ihr der Eintritt verweigert.

"Unser Laden schließt um 18.30 Uhr, Miss Winfrey kam aber erst 15 Minuten später", sagte eine Sprecherin von Hermès. Zuvor waren Gerüchte laut geworden, die Talkmasterin sei vom Personal nicht erkannt worden. Ein Kolumnist der "New York Post" hatte sogar vermutet, der dunkelhäutigen Frau sei aus rassistischen Gründen der Zugang zu dem Luxusladen verwehrt geblieben.

"Wir entschuldigen uns bei Frau Winfrey für die Umstände, die zu diesem Missverständnis geführt haben", teilte Hermès mit. Man sei überrascht, welch weit reichende Folgen die Geschichte habe. "Beim Metzger können Sie schließlich auch nicht mehr einkaufen, wenn der Laden geschlossen hat", sagte eine Sprecherin. "Natürlich verlängern wir die Ladenöffnungszeiten, wenn Prominente bei uns einkaufen möchten. Doch dafür müssen sie sich anmelden." Das sei im Falle von Oprah Winfrey nicht geschehen.

Der Vorfall hatte sich bereits am 14. Juni in dem Laden der Pariser Edeleinkaufsmeile Faubourg St. Honoré ereignet. Um 18.45 Uhr fanden im Inneren der Boutique die Vorbereitungen für einen Presseempfang statt. Man habe Frau Winfrey als Entschädigung zu dem Empfang eingeladen, aber sie sei nicht erschienen. Auch das Angebot, ihre Einkäufe auf den nächsten Morgen zu verlegen, habe sie nicht angenommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare