+
Orlando Bloom

Orlando Bloom erhält einen Hollywood-Stern

Los Angeles - Der britische Schauspieler Orlando Bloom wird in Hollywood mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" geehrt.

Am 2. April soll der „Hobbit“-Star die Plakette auf dem „Walk of Fame“ im Herzen von Hollywood enthüllen. Nach Angaben der Veranstalter erhält Orlando Bloom den 2521. Stern auf dem berühmten Bürgersteig. Als Gäste und Sprecher sind Regisseur David Leveaux und Blooms Kollege Forest Whitaker eingeladen.

Bloom ist vor allem für seine Rolle des Elben Legolas in „Der Herr der Ringe“ und durch die Hit-Serie „Fluch der Karibik“ bekannt. Wolfgang Petersen holte ihn für das Epos „Troja“ vor die Kamera, Ridley Scott für den Monumentalfilm „Königreich der Himmel“ und das Kriegsdrama „Black Hawk Down“. Mit Whitaker drehte er zuletzt den südafrikanischen Thriller „Zulu“, der im Mai in die deutschen Kinos kommt. Unter der Regie von Leveaux gab Bloom im vorigen August mit „Romeo und Julia“ sein New Yorker Broadway-Debüt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare