+
Orlando Bloom

Orlando Bloom erhält einen Hollywood-Stern

Los Angeles - Der britische Schauspieler Orlando Bloom wird in Hollywood mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" geehrt.

Am 2. April soll der „Hobbit“-Star die Plakette auf dem „Walk of Fame“ im Herzen von Hollywood enthüllen. Nach Angaben der Veranstalter erhält Orlando Bloom den 2521. Stern auf dem berühmten Bürgersteig. Als Gäste und Sprecher sind Regisseur David Leveaux und Blooms Kollege Forest Whitaker eingeladen.

Bloom ist vor allem für seine Rolle des Elben Legolas in „Der Herr der Ringe“ und durch die Hit-Serie „Fluch der Karibik“ bekannt. Wolfgang Petersen holte ihn für das Epos „Troja“ vor die Kamera, Ridley Scott für den Monumentalfilm „Königreich der Himmel“ und das Kriegsdrama „Black Hawk Down“. Mit Whitaker drehte er zuletzt den südafrikanischen Thriller „Zulu“, der im Mai in die deutschen Kinos kommt. Unter der Regie von Leveaux gab Bloom im vorigen August mit „Romeo und Julia“ sein New Yorker Broadway-Debüt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare