+
Der britische Schauspieler Orlando Bloom. Foto: Will Oliver

Richtigstellungen

Orlando Blooms Mutter verteilt Lebensläufe ihres Sohnes

Viele Mütter sorgen sich ihr ganzes Leben um ihre Kinder. Bestes Beispiel: die Mutter von Orlando Bloom. Die verschickt Lebensläufe ihres Sohnes an britische Medien.

London (dpa) - Wenn das keine Mutterliebe ist: Die Mutter von Hollywood-Star Orlando Bloom (40) hat britischen Zeitungen einen vierseitigen Lebenslauf ihres Sohnes geschickt - inklusive Schulnoten und Filmkritiken. 

"Ich habe das Vergnügen, Ihnen eine Kopie seines Lebenslaufes zu senden, der aktuell und akkurat ist", heißt es laut mehreren Medienberichten in dem Anschreiben. Sonia Copeland Bloom, eine frühere Journalistin, hatte sich offenbar darüber geärgert, dass die Laufbahn ihres Sohnes immer wieder falsch in Medien wiedergegeben worden war.

Die 75-Jährige hat den Berichten zufolge eine detaillierte Liste über die Filme beigefügt, in denen ihr Sohn mitgespielt hat, darunter die Blockbuster "Der Herr der Ringe" oder "Fluch der Karibik". Außerdem erwähnte sie sein Ehrendiplom an der Universität Kent, seine Unterstützung für ein Jugendtheater und seinen Abschluss an einer Theaterschule in London.

Bloom heftete auch Kopien von - natürlich ausschließlich positiven - Filmkritiken an, wie die Zeitung "Metro" anmerkte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Sie ist wohl die berühmteste Einwohnerin von Saint-Tropez: Brigitte Bardot, die schon seit vielen Jahren in dem mondänen Örtchen an der Côte d'Azur lebt. Jetzt erhält …
Brigitte Bardot bekommt Statue in Saint-Tropez
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Brigitte Bardot lebt seit Jahren zurückgezogen in Saint-Tropez (Frankreich). In dem französischen Badeort tummeln sich im Sommer Milliardäre und Stars. 
Brigitte Bardot bekommt 700 Kilo schweres Geschenk
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Was wird uns das Ergebnis der Bundestagswahl bescheren? Darüber hat sich auch Bruno Jonas Gedanken gemacht. Im Interview spricht der Kabarettist über die politischen …
Kabarettist Jonas zur Wahl: „Monate ohne Regierung ist nicht das Schlechteste“
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten

Kommentare