+
Hans Zimmer gehen niemals die Ideen aus. Foto: Jimmy Morris

Oscar-Preisträger Zimmer: Arbeit hält mich kreativ

London (dpa) - Der Hollywood-Komponist Hans Zimmer (58) braucht keine kreativen Pausen - im Gegenteil. "Es ist wie bei Marathonläufern: Wenn die aufhören, ist es schwierig, die Muskeln wieder zu kriegen", sagte der Oscar-Preisträger ("König der Löwen", "12 Years a Slave") der Deutschen Presse-Agentur.

Kreativ halte er sich, indem er immer weitermache. "Wenn ich schreibe, bleiben immer 100 Ideen übrig."

Allerdings funktionierten die Ideen nicht alle. "Ich hab schon ganze Partituren fertig gemacht und am Abend, bevor es fertig sein sollte, habe ich auf einmal eine Idee bekommen", erzählte der gebürtige Deutsche. "Und dann den Regisseur und das Studio angefleht, dass wir es noch mal machen können, obwohl schon das ganze Geld ausgegeben war."

Zimmer geht im Frühjahr 2016 mit einem großen Orchester auf Tour. Konzerte gibt es in Mannheim, Hamburg, Berlin, Oberhausen und München.

Tourdaten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare