+
Julianne Moore gewann einen Oscar für den Film "Still Alice". Foto: Paul Buck

Oscar-Star Moore: Familie größter Gewinn

Hamburg - Für Oscar-Gewinnerin Julianne Moore (54) gibt es Wichtigeres als den Ruhm. "Der größte Erfolg meines Lebens ist meine glückliche Familie, dass ich einen Mann gefunden und Kinder zur Welt gebracht habe", sagte die Schauspielerin der Zeitschrift "Gala".

Es sei oft schwierig, in einer Beziehung die Leidenschaft zu erhalten. "Da muss man erfinderisch sein. Mein Mann und ich nehmen uns dann eine erotische Auszeit..." Moore ist seit 2003 mit Regisseur Bart Freundlich (45) verheiratet. Zur Familie gehören Sohn Caleb (17) und Tochter Liv (12).

dpa

Mitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare