1 von 42
Am Sonntag wurden in Los Angeles die Oscars vergeben. Die kanadische Schauspielerin Gloria Reuben posierte in einer lilafarbenen Robe auf dem roten Teppich.
2 von 42
Kelly Rowland kam in schwarz-weiß zur Verleihung.
3 von 42
Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Jennifer Hudson ließ durch den Schlitz ihr Bein blitzen.
4 von 42
Zoe Saldana war unter anderem in "Fluch der Karibik" zu sehen.
5 von 42
Maria Menounos zeigte im pinken Kleid ihre attraktiven Rundungen.
6 von 42
Schauspielerin Kerry Washington posierte in einem auffälligen Kleid.
7 von 42
Kristen Stewart erschien allein auf dem roten Teppich.
8 von 42
In zitronengelb: Jane Fonda sieht man die 75 Jahre nicht an.

Oscar-Verleihung: Die aufregendsten Kleider

Los Angeles - Die Oscars 2013 sind vergeben. Zu den großen Gewinnern zählen auch zwei Österreicher: der Schauspieler Christoph Waltz und der Regisseur Michael Haneke. Daniel Day-Lewis stellte einen Rekord auf.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Hübsch ist anders: Wer das Getränk Kombucha selbst ansetzen möchte, hat es mit einem labberigen Pilz zu tun. Der Geschmack überzeugt aber Anhänger wie Trendbewusste. Ob …
Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Extreme Fashion - wie Abenteurer zu Trendsettern wurden
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Auf dem Rückweg von höchsten Gipfeln, tiefsten Gewässern und dem Weltall bringen Menschen vor allem Wissen mit. Dass sie Designern dabei wichtige Impulse geben, wird oft …
Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten
Die Sanduhr gilt als Symbol für eine wohlproportionierte Frauenfigur: oben etwas breiter, an der Taille schmal und ab den Hüften wieder weiter. Der weit abstehende, auf …
Rock-Stars im Herbst: Glockenform und Kellerfalten

Kommentare