+
Im Gegensatz zu Elsa Pataky (links) und Liza Minnelli (rechts) glänzte Charlize Theron auf dem roten Teppich.

Roter Teppich: Die Tops und Flops

Oscars: Liza Minnelli blamiert sich mit Outfit

Los Angeles - Unvorteilhafte Farben, zu viel Spitze und ein seltsam verpackter Babybauch: Nicht alle Oscar-Roben bezauberten. Und auch manche Männer überraschten mit ihrem Look.

Bei keinem anderen Event schmeißen sich die Stars so in Schale wie in der Oscar-Nacht. Denn was sie hier tragen, geht als Bild um die ganze Welt. Bei der 86. Verleihung der Academy Awards in der Nacht zum Montag in Hollywood ließen es viele Schauspielerinnen bereits auf ihren Kleidern glitzern und funkeln - und nicht erst am Hals oder Ohr. Vor allem weiße und cremefarbene Stoffe wurden silbern oder Ton-in-Ton bestickt. Demgegenüber standen schlichte klare Silhouetten, oft mit Schleppen verlängert.

Elsa Pataky sorgte für einen wenig erbaulichen Anblick. Schwangerschaftsbäuche sind schön, aber nicht wenn sie in ein solches Kleid verpackt sind wie bei der Schauspielerin. Auch sehr unvorteilhaft gekleidet: Film-Legende Liza Minnelli (67) im blauen Etwas - offensichtlich ohne BH darunter. Für Ellen DeGeneres war dieses Outfit ein gefundenes Fressen: "Ich muss sagen, Sie sind einer der besten Liza-Minnelli-Parodisten, die ich in meinem ganzen Leben je gesehen habe", witzelte die Moderatorin während der Verleihung.

Wie edel und stilvoll das aussehen kann, bewies etwa Charlize Theron in ihrem figurbetonten schwarzen Kleid mit transparenten Trägern und Schleppe (Dior Haute Couture). Hier passte die Form der Kette (Harry Winston) perfekt zum Zuschnitt des Dekolletés. Das hellblaue Prada-Modell, in dem Lupita Nyong'o ihre Auszeichnung in Empfang nahm, hat wohl beste Chancen das Oscar-Kleid 2014 zu werden. Doch den kühnsten Modegag setzte mit Pharrell Williams ausgerechnet ein Mann.

Lesen Sie auch:

Oscars: Das sind die Gewinner

Die Tops und Flops der Oscar-Outfits

Die Tops und Flops der Oscar-Outfits

dpa/tz/msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare