Christoph Waltz ist auf dem Erfolgskurs: Nach einem Bambi im November 2009 hat er eine Auszeichnung von der Vereinigung der Filmkritiker als bester Nebendarsteller erhalten.

Oscar-Nominierung für Christoph Waltz?

Los Angeles - Für Schauspieler Christoph Waltz war das Jahr 2009 von Erfolg gekrönt. Neben einem Bambi im November dieses Jahres erhielt er jetzt eine Auszeichnung als bester Nebendarsteller.

In Quentin Tarantinos Film "Inglourious Basterds" spielte Christoph Waltz fast den Hauptdarsteller Brad Pitt an die Wand. Die Kritiker waren begeistert über seine Darstellung des fiesen SS-Schergen Hans Landa. Jetzt wurde Christoph Waltz von der Vereinigung der Los Angeles Filmkritiker zum besten Nebendarsteller gekürt.

Bambi-Preisträger 2009

Preisträger Bambi 2009

Die Preisverleihung der Filmkritiker gilt als inoffizieller Vorentscheid für die Oscarnominierungen. Am 2. Feburar 2010 werden die Nominierungen bekanntgegeben. Die Oscarverleihung findet im nächsten Jahr am 7. März statt.

lut

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Erster Tag der Mailänder Modewoche und gleich zwei Highlights. Gucci mixte über alle Grenzen hinweg. Und Wunderkind präsentierte sich mit einer politischen Botschaft.
Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Köln - Spätes Mutterglück für Moderatorin Caroline Beil: Die 50-Jährige bekommt ein zweites Kind. Die Freude ist dementsprechend groß.
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
München - Was macht Sarah Lombardi, wenn Sohnemann Alessio schäft? Sie geht live. Auf Facebook sprach sie am Dienstagabend über ihre Zukunftspläne.
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen
Wien - Baumeister Richard Lugner kann auf einen Tanz mit seinem diesjährigen Stargast beim Wiener Opernball, dem Filmstar Goldie Hawn, hoffen. Derweil gab es auf der …
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen

Kommentare