+
Ottfried Fischer steht wieder häufiger auf der Bühne.

Ottfried Fischer: Vom TV im Stich gelassen

München - Dass Ottfried Fischer immer seltener im Fernsehen zu sehen ist, passt dem Schauspieler nicht so recht. Weil sich das TV von ihm zurückzieht, konzentriert er sich jetzt auf andere Projekte.

Ottfried Fischer ist immer seltener im Fernsehen zu sehen, zieht sich aber nicht mit Absicht aus dem Geschäft zurück. „Eigentlich habe ich das nicht vor, eher zieht sich das TV von mir zurück“, sagte der Schauspieler und Kabarettist der Zeitschrift „Fernsehwoche“ anlässlich der letzten Sendung der ARD-Krimireihe „Pfarrer Braun“ am 20. März. „Sowas kann passieren. Ich glaube aber, man wird mich ab und zu schon noch was sagen lassen im Fernsehen.“

Außerdem gibt es ja noch die Bühne, welcher der 60-Jährige trotz seiner Parkinson-Erkrankung treubleiben will. „Die Mattscheibe muss ja nicht zwischen mir und dem Volk sein. Ich möchte aber die Bretter, die die Welt bedeuten, weiter betreten können, um dort alles, was für mich wichtig ist, laut sagen zu können“, erklärte der spitzzüngige Kabarettist.

Die 22 Tatort-Teams im Überblick

Die Tatort-Teams im Überblick

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Drei Tage nach der Geburt hat der Mini-Prinz immer noch keinen Namen. Doch eine Internet-Panne hat ihn …
Name von Baby Nummer 3 verraten? Mögliche Internet-Panne im Königshaus
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Die Vorwürfe gegen Bill Cosby waren teils Jahrzehnte alt, den Schuldspruch gegen ihn wegen sexueller Nötigung feiert die noch junge #MeToo-Bewegung dennoch. Der einst so …
Bill Cosby wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
Kristina Yantsen lässt die Bombe platzen. Unter Tränen spricht die von „Bachelor“ Daniel Völz Auserwählte jetzt Klartext - und schockt damit die Fans.
Bachelor-Kristina schockt Fans unter Tränen
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an
Die offizielle Todesursache von Avicii bleibt unter Verschluss. In einem Brief seiner Familie wird diese aber angedeutet.
„Er wollte Frieden finden“: Familie deutet Todesursache von Avicii in offenem Brief an

Kommentare