Otto: Kein Nachfolger für Loriot in Sicht

München - Komiker Otto Waalkes (63) sieht keinen Nachfolger für den gestorbenen Humoristen Vicco von Bülow alias Loriot.

“Was nach ihm kommt? Gewiss kein zweiter Loriot“, sagte Waalkes dem Nachrichtenmagazin “Focus“. “Loriot war der gemeinsame Nenner, auf den wir uns alle einigen konnten.“ Vicco von Bülow war am vergangenen Montag im Alter von 87 Jahren gestorben. Otto sagte, Loriot sei ihm ein guter Freund gewesen.

Loriot - ein Streifzug durch sein Leben

Loriot - ein Streifzug durch sein Leben

Lesen Sie dazu auch:

Loriots Vermächtnis: Verlag kündigt Buch an

Im “Spiegel“ schrieb Komiker und Entertainer Hape Kerkeling (46), Loriot sei “so etwas wie ein heimlicher Bundespräsident“ für die Deutschen gewesen. “Hätte er jemals tatsächlich zur Wahl gestanden, er wäre vollkommen zu Recht im ersten Wahlgang mit absoluter Mehrheit gewählt worden.“

Kein anderer Sketch beschreibe die Deutschen besser als Loriots legendäre “Zimmerverwüstung“ mit dem schiefhängenden Bild. “Er ist eine Zustandsbeschreibung dieser unserer Bundesrepublik.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare